55 Tipps, die auf die Schnelle mehr gute Gefühle und mehr Bewusstsein in dein Leben bringen.

Wenn du offen für Neues bist und gerne neue Dinge ausprobierst, wie wir, dann geben wir dir heute ein paar Möglichkeiten an die Hand, die du sofort umsetzen kannst, um mehr gute Gefühle und mehr Bewusstsein in dein Leben zu bringen.

Also nicht wie gewohnt, ellenlange Texte, sondern einfach kurze Anregungen zum Experimentieren. 🙂

Es handelt sich ausschließlich um Dinge, die wir selbst schon gemacht bzw. ausprobiert haben und deren positive Auswirkungen wir, aufgrund eigener Erfahrungen, bestätigen können.

Falls du eine nachhaltige Veränderung spüren willst, solltest du die Dinge über einen längeren Zeitraum bzw. öfters praktizieren.

Das Experimentieren mit den folgenden Dingen reicht bereits aus, um dein gewohntes Umfeld zu verlassen bzw. um Veränderungen zu erleben und mehr gute Gefühle in dein Leben zu bringen.

 

Und hier geht’s auch schon los mit den 55 Tipps für mehr Bewusstsein und mehr guten Gefühlen:

1. Meditiere
2. Gönn dir eine Massage
3. Mach eine Entspannungshypnose (einfach danach googlen)
4. Geh laufen, ganz nach deinem eigenen Tempo und nur so lange du willst, ohne Vorgaben
5. Geh spazieren
6. Beobachte während alltäglicher Tätigkeiten deine Gedanken und Gefühle
7. Spende Geld
8. Bringe deine Mitmenschen zum Lachen
9. Lächle fremden Menschen zu
10. Sei dankbar für alles, was du hast
11. Nimm bewusst mehrere tiefe Atemzüge
12. Lebe nach dem Pareto-Prinzip
13. Mach den Menschen Komplimente
14. Tanze im Regen
15. Sei ganz bewusst Hier und Jetzt, ohne zu urteilen. Was hörst du? Was siehst du? Was fühlst du?
16. Hör auf dein Herz
17. Folge deiner Intuition
18. Finde und lebe deine Lebensmission, deine persönliche Lebensaufgabe (Ich helfe dir dabei!)
19. Finde und lebe deine Werte
20. Erweitere deine Komfortzone
21. Wage dich ins Unbekannte
22. Mach eine Familienaufstellung
23. Lerne neue Menschen kennen
24. Entwickle deine eigene Moral, egal was andere sagen
25. Geh deinen eigenen Weg
26. Mach bewusst Dinge alleine, such das Alleinsein
27. Einfach machen
28. Schließ dich mit Menschen zusammen, die ähnlich denken und handeln wie du
29. Feiere das Leben
30. Schau weniger TV
31. Lies Bücher zu Themen, die dich wirklich interessieren
32. Tu das, was du willst
33. Arbeite an deiner Vergangenheit
34. Trenn dich von Dingen, die du nicht brauchst, das sind mehr als du glaubst
35. Such dir Mentoren bzw. Meister auf denen Gebieten, die dich interessieren
36. Stich aus der Masse heraus
37. Lerne „Nein“ zu sagen
38. Achte deine Gefühle, Bedürfnisse und Grenzen
39. Sei ehrlich zu dir selbst
40. Reise mehr
41. Tu weniger, um andere zu beeindrucken. Tust du nicht? Mehr als du glaubst. Schminkst du dich jeden Tag? Machst du jeden Tag deine Haare? (Siehe dazu auch Punkt 39!)
42. Hilf anderen Menschen
43. Denk und handle lösungsorientiert
44. Hör auf zu missionieren! Gestehe jedem Menschen seine eigene Realität und Wahrheit zu
45. Mach dich bewusst zum Affen
46. Mach deine eigenen Erfahrungen
47. Akzeptiere, dass du nicht perfekt bist
48. Mach dir weniger Sorgen
49. Starte ein Projekt
50. Schließ dich mir an! Werde ein BewusstMacher (Hier!) 🙂
51. Sei ein Leader
52. Erwarte von niemandem etwas
53. Erfülle dir deine Träume
54. Stell dich deiner Ängste
55. Werde nie erwachsen 🙂

All die genannten Dingen erhöhen dein Bewusstsein auf die eine oder andere Weise und bringen mehr positive Gefühle in dein Leben.

Wie wir immer wieder betonen, ist ein wachsendes Bewusstsein eines der Geheimnisse eines selbstbestimmten, glücklichen und abwechslungsreichen Lebens.

Hast du noch mehr Ideen? Dann raus damit! Schreib alles, was dir dazu noch einfällt, in die Kommentare.

Namaste

Share:

1 comment

  1. sehr nett, mal was anderes so aufgelistet zu sehen.

Schreibe einen Kommentar